Datenschutz

 

Alle Vereinsmitglieder der Bienenzuchtvereine und ihre Bienenvölker werden jedes Jahr beim Imkerverband Rheinland e.V. Im Bannen 38-54, 56727 Mayen Postfach 1631 und beim Kreisvorsitzenden der Bienenzuchtvereine des Kreises gemeldet.

 

Alle Mitglieder des Vereins sind global bei:

Garde & Glaudert, Assecuradeur GmbH & Co.KG – Postfach 113229 – 20432 Hamburg versichert.

Treten Schadensfälle ein, so werden diese über den Imkerverband Rheinland abgewickelt.

 

Imker mit mehr als 25 Bienenvölkern müssen sich als Mitglied bei einer Berufsgenossenschaft melden:

Rheinische Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Merowingerstr. 103-105

40225 Düsseldorf Tel.: 0211-33870

oder:

Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft Rheinland-Pfalz

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Theodor-Heuss-Str. 1

67346 Speyer Tel.: 06232-9110

Berufsimker = viel Arbeit, geringer Lohn.

 

Alle Imker müssen ihre Bienenvölker bei der Tierseuchenkasse melden (z.Zt. sind Imker noch beitragsfrei)

Tierseuchenkasse Rheinland-Pfalz, Burgenlandstr. 7 – 55543 Bad Kreuznach

E-Mail: tsk@lwk-rlp.de.

 

Alle Imker müssen ihre Bienenstände beim:

Veterinäramt Kreisverwaltung Neuwied – Wilhelm-Leuschner-Str. 9 – 56564 Neuwied

Tel.: 02631-803-0 melden. (Veterinäramt ist im Gesundheitsamt Neuwied – Ringstr. 70 untergebracht)

 

Der Imkerverband Rheinland betont immer wieder, dass vom Verband keine Daten an Dritte weitergegeben werden dürfen. Weder an die Berufsgenossenschaft, noch Tierseuchenkasse, noch an Andere.

Selbst die Versicherung, bei der wir global versichert sind, kennt nicht unsere Namen.

Erst bei einem Schadenfall wird der betreffende Imker und die Anzahl seiner Völker mitgeteilt.

 

Die Imker haben eine Vereinfachung der Bestellung für Gewährverschlüsse verlangt, in RLP und BW und anderen Bundesländern werden diese jetzt direkt beim Deutschen Imkerbund – Villiper-Hauptstr. 3 – 53343 Wachtberg bestellt. Erst durch diese Änderung erfährt der DIB die Namen der Imker und ihre Völkerzahlen. Vorher bleiben diese Daten beim Imkerverband Rheinland in Mayen.

 

(Josef Heßler, Im Wiesenrain 6, 53547 Hausen-Reuschenbach)